Übersicht

Als feste Größe innerhalb der Softwarebranche lädt der JUG Saxony Day zum nachhaltigen Wissensaustausch ein, regt Innovationen an und fördert die Vernetzung von Entwicklern und Unternehmen.

Aktueller Hinweis aufgrund der Entwicklungen um den neuen Coronavirus (COVID-19) (Stand: 12. Mai 2020)

Angesichts der immer noch unklaren Situation und Perspektive im Zusammenhang mit dem Coronavirus (COVID19) haben wir uns als Verein und Veranstalter entschieden, den JUG Saxony Day am 25.09.2020 in der geplanten Form abzusagen.

Nach Aussagen des Tagungshotels und der zuständigen offiziellen Stellen wird aufgrund der aktuellen und sicher noch anhaltenden Beschränkungen eine Durchführung im gewohnten Rahmen nicht denkbar sein.

Obwohl die Situation sowohl für uns persönlich als auch wirtschaftlich herausfordernd ist, wissen wir, dass sich viele von Euch in einer ähnlichen Situation befinden. In den vergangenen Wochen sind wir auch oft mit Bedenken potentieller Teilnehmer, Sprecher und auch Sponsoren konfrontiert worden. Wir möchten hier unsere Verantwortung, Entscheidungen rechtzeitig zu treffen, wahrnehmen und bedanken uns bei allen, die uns bisher mit ihren Buchungen und Vortragseinreichungen Vertrauen ausgesprochen haben.

Wir bedauern diesen Schritt außerordentlich und wissen, dass für viele von Euch der JUG Saxony Day ein wichtiges Community-Event ist. Gerade aus diesem Grund prüfen wir bereits Alternativen.

Wie geht es nun in den kommenden Wochen weiter? Bei allen von Euch, die schon ein Ticket gekauft, ein Sponsoring gebucht oder einen Vortrag eingereicht haben, werden wir uns direkt melden.

Bitte bleibt gesund. Wir machen das Beste daraus! Alles Gute,
Euer JUG Saxony Team

Schliessen
loading...