Tagged by: 5jahre

Rückblick zum 5. JUG Saxony Day

Der JUG Saxony Day liegt schon etwas zurück, die Eindrücke unserer 5. Auflage sind aber noch frisch. Gemeinsam mit 550 Teilnehmern, einer erneuten Rekordzahl, erlebten wir einen spannenden und facettenreichen Konferenztag. Wer den Tag noch einmal Revue passieren lassen möchte, schaut sich das Video und die Fotos zur Konferenz an. Auch die Aufzeichnungen der Keynote und fünf weiterer Sessions sind im YouTube Channel veröffentlicht. Viel Spaß beim Anschauen!

Da wir wissen, dass viele von Euch gern alle Sessions besucht hätten, haben wir für Euch im JUG Saxony YouTube Channel die Aufzeichnungen der Vorträge aus dem Raum Meißen veröffentlicht.

Serverless Java: Challenges and Triumphs – Shaun Smith (Oracle)
Processing data streams and batches in one model – Robert Kubis (Google)
Microservices lieben Domain Driven Design – Michael Plöd (innoQ Deutschland GmbH)
Beyond Consumer-Driven Contract Testing – Nicole Rauch (Freelancer)
Java 10, 11 und darüber hinaus – Michael Vitz (innoQ Deutschland GmbH)
Streaming von Datenbankänderungen mit Debezium – Gunnar Morling (Red Hat GmbH)

Einen kleinen Einblick in einige Nachlesen unserer Aussteller und Besucher haben wir euch hier zusammen getragen:

buschmais GbR: buschmais beim 5. JUG Saxony Day 2018
Kiwigrid GmbH: JUG Saxony Day 2018 – Ein Rückblick
Softwareforen Leipzig GmbH: JUG Saxony Day 2018
queo GmbH: queo beim JUG Saxony Day 2018

Wir bedanken uns noch einmal herzlich bei unseren Sponsoren, Referenten, Teilnehmern und allen Unterstützern, die zum Erfolg des diesjährigen JUG Saxony Day beigetragen haben! Der JUG Saxony Day 2018 fand am 28. September im Radisson Blu Park Hotel & Conference Centre in Radebeul bei Dresden statt und wurde veranstaltet vom JUG Saxony e.V.

JUG Saxony Day 2019
Auch für das kommende Jahr steht der Termin bereits fest: Am 13. September 2019 begrüßen wir euch zur 6. Auflage unserer Konferenz im Radisson Blue in Radebeul.Habt ihr Lust nächstes Mal selbst mit einem Vortrag dabei zu sein? Dann meldet Euch bitte im Frühjahr 2019 zum Call for Papers. Die Tickets können ab März 2019 erworben werden. Über die genauen Informationen halten wir Euch natürlich auf dem Laufenden! Folgt uns am besten auf Twitter und Instagram oder abonniert unseren JUG Saxony Newsletter.

Ihr habt weitere Fragen zur Konferenz? Dann schreibt uns an gro.y1544574105noxas1544574105guj@m1544574105aet1544574105

Der JUG Saxony Day liegt schon etwas zurück, die Eindrücke unserer 5. Auflage sind aber noch frisch. Gemeinsam mit 550 T...

Read More »

Die KEYNOTE 2018

Wir arbeiten fleißig an dem Konferenzprogramm für den 5. JUG Saxony Day am 28. September und können Euch heute bereits die diesjährige Keynote präsentieren: „Serverless Java: Challenges and Triumphs“ mit Shaun Smith. Wir können es kaum erwarten!

 

Abstract:

Serverless Functions are hot and developer and corporate interest is exploding!  But let’s face it, although Java is one of the most popular programming languages in the world it isn’t the most popular language for writing functions—at least not yet.  According to James Governor, “When Web Companies Grow Up They Turn into Java shops” so as functions become mainstream will Java become the dominant language for authoring functions? Can it be?  In this session we’ll examine the challenges to using Java for functions and the latest features provided by the Java platform that address them. We’ll also dig into the open source Fn Project’s unparalleled Java support which makes it possible to build, test, and scale out Java-based functions applications.

 

Über Shaun:

 

Shaun Smith leitet das Produkt-Management der Serverless-Technologiesparte bei Oracle und ist aktives Community-Miglied des Open-Source-Projektes Fn. Er ist erfahrener technischer Produkt-Manager, Enterprise Framework Architekt und als Softwareentwickler in der Open Source- und Cloud Service-Entwicklung aktiv. Shaun war Committer in mehreren Projekten der Eclipse Foundation und spricht häufig auf Entwicklerkonferenzen (JavaOne, Devoxx, EclipseCon, JAX und viele andere) sowie vor User Groups auf der ganzen Welt.

 

_________________________________________________________________

 

Noch bis 15. Mai könnt ihr besonders günstige Tickets im Verkauf erwerben. Außerdem können sich Studierende kostenfrei registrieren. Alle Tickets gibt es über unser Buchungsportal unter https://backoffice.jug-saxony-day.org/#/booking

 

Bald veröffentlichen wir die nächsten Vortragsthemen, bleibt daher mit unserem JUG Saxony Newsletter auf dem Laufenden oder folgt uns auf unseren Social Media Kanälen.

Wir arbeiten fleißig an dem Konferenzprogramm für den 5. JUG Saxony Day am 28. September und können Euch heute bereits d...

Read More »

Call for Papers gestartet.

Wer schon auf glühenden Kohlen sitzt, wird sich jetzt ganz besonders freuen: Der Call for Papers für den JUG Saxony Day 2018 ist gestartet. Ab sofort könnt ihr Vorträge zu folgenden Themen einreichen:

  • Softwareentwicklungsprozess – Vorträge entlang des Softwareentwicklungsprozesses: Anforderungsmanagement, Agiles Vorgehen, Versionskontrolle, CI/CD und Betrieb.
  • Enterprise- und mobile Anwendungen mit Java – Vorträge zu Enterprise-Anwendungen von Java mit allen Technologien von Spring bis Java EE, einschließlich aller Varianten mobiler Anwendungen
  • Java-Technologie – Vorträge zu aktuellen Entwicklungen und Trends
  • Architektur – Vorträge rund um Softwarearchitektur und Design
  • Spezielles – Vorträge abseits von Java oder jenseits der Softwareentwicklung, seien es andere Programmiersprachen oder Kompetenzen wie Teamentwicklung oder Unternehmensführung
  • Interaktives – Besondere Vorträge mit stärkerer Einbeziehung des Publikums oder andere Performances

Das Konferenzprogramm wird aus einer Keynote, Sessions (à 60 min) und – das ist NEU – Short Sessions (à 20 min) in 6 parallelen Tracks bestehen.

Einreichungsschluss: Sonntag, 08. April 2018Verlängert bis 22. April 2018

Hier geht es zur Vortragseinreichung.

Der 5. JUG Saxony Day findet am 28. September 2018 im Radisson Blu Park Hotel & Conference Centre in Radebeul bei Dresden statt. Was euch erwartet und warum ihr unbedingt dabei sein solltet, seht ihr in unserem kleinen Spot zum JUG Saxony Day 2018 (YouTube).

Für Fragen allgemein kommt bitte via gro.y1544574105noxas1544574105guj@m1544574105aet1544574105 und für Fragen zum Call for Papers bitte via gro.y1544574105noxas1544574105guj@p1544574105fc1544574105 auf uns zu.

Wer schon auf glühenden Kohlen sitzt, wird sich jetzt ganz besonders freuen: Der Call for Papers für den JUG Saxony Day...

Read More »

5 Jahre JUG Saxony Day!

Kaum zu glauben: der JUG Saxony Day wird in diesem Jahr 5!

Angefangen haben wir im Jahre 2014 im kleinen Rahmen mit 150 Teilnehmern in der Fakultät Informatik der TU Dresden. Die Premiere damals war mit 20 interessanten Sessions in 4 Tracks, einer spannenden Keynote und 13 Aussteller aus nah und fern ein voller Erfolg.

Der JUG Saxony Day hat sich zu dem IT-Event in Sachsen etabliert. Unsere Teilnehmer nutzen die eintägige Konferenz neben der Möglichkeit zum Netzwerken vor allem als Weiterbildungsplattform. Warum? Die Vorträge zeigen echte Probleme und Herausforderungen aus realen Projekten und berichten über aktuelle Trends und Technologien der Softwarebranche. IT-Studierende erhalten kostenfreien Eintritt (Kostenfreie Tickets solange der Vorrat reicht.) und haben beste Gelegenheit, in Praxisthemen zu horchen und gute Kontakte zu IT-Unternehmen zu knüpfen. Unsere Aussteller können sich optimal als Arbeitgeber oder Geschäftspartner der hiesigen IT-Community präsentieren und profitieren nicht zuletzt von der ungezwungenen, entspannten Atmosphäre.

Einen kleinen Einblick findet ihr in unserem kleinen Spot zum JUG Saxony Day 2018:

Der 5. JUG Saxony Day findet am 28. September 2018 im Radisson Blu Park Hotel & Conference Centre in Radebeul bei Dresden statt. Veranstalter ist der JUG Saxony e.V.. In Kürze könnt ihr eure Vorträge einreichen und so das Programm mit gestalten. In diesem Jahr möchten wir den Besucherrekord erneut brechen und haben den Ticketvorrat auf 550 erhöht.

Der Call for Papers startet im Laufe des Februars 2018.
Tickets gibt es voraussichtlich ab März 2018.

Bleibt auf dem Laufenden und abonniert unseren JUG Saxony Newsletter oder folgt uns auf unseren Social Media Kanälen.

Kaum zu glauben: der JUG Saxony Day wird in diesem Jahr 5! Angefangen haben wir im Jahre 2014 im kleinen Rahmen mit 150...

Read More »
Schliessen
loading...