Vortragsranking – JUG Saxony Day 2016

Wir stellen euch hier das Ranking der besten 10 Vorträge und die Slides aller Vorträge des JUG Saxony Days 2016 bereit. Das Ranking beruht auf die Bewertung der Teilnehmer per JUG Saxony Day App. Die drei besten Vorträge hatten wir bereits zur Abschlussveranstaltung des JUG Saxony Days gekürt.

Wir möchten uns an dieser Stellen bei allen Referenten für die Vorträge sowie die Bereitstellung der Slides und bei allen Teilnehmern für das Voten bedanken.

Und hier sind die Platzierungen 1 – 10:

– Platz 1 –

Zörner Architekturdokumentation heute: Die 7 Regeln in Stein gemeißelt?
Stefan Zörner (embarc Software Consulting GmbH)
Track: „Architektur“
Slides:
pdficon_smallArchitekturdokumentation heute: Die 7 Regeln in Stein gemeißelt? (PDF, 4 MB)

– Platz 2 –

Rößler Bei uns testen lauter Affen: Das Ende der Bananensoftware!
Dr. Jeremias Rößler (ReTest)
Track: „Enterprise“
Slides:
pdficon_smallBei uns testen lauter Affen: Das Ende der Bananensoftware! (PDF, 8 MB)

– Platz 3 –

Gierke Grundlegendes Domain-Driven Design für Microservices
Oliver Gierke (Pivotal Software, Inc.)
Track: „Architektur“
Slides:
Grundlegendes Domain-Driven Design für Microservices (speakerdeck.com)

– Platz 4 –

Fritsche Kotlin – das bessere Java?
Paul Fritsche (ObjectFab GmbH)
Track: „Specials“
Slides:
pdficon_smallKotlin – das bessere Java? (PDF, < 1 MB)

– Platz 5 –

Domann Sieben süße Versuchungen agiler Produktentwicklung
Jörg Domann (Ervolution)
Track: „Prozess“
Slides:
pdficon_smallSieben süße Versuchungen agiler Produktentwicklung (PDF, 2 MB)

– Platz 6 –

Krenn Loggen mit dem Elastic Stack
Philipp Krenn (Elastic)
Track: „Java Technologie“
Slides:
Loggen mit dem Elastic Stack (speakerdeck.com)

– Platz 7 –

Wolff Architekturen für Agilität: Microservices und Self-contained Systems
Eberhard Wolff (innoQ Deutschland GmbH)
Track: „Architektur“
Slides:
Architekturen für Agilität: Microservices und Self-contained Systems (slideshare.net)

– Platz 8 –

DellnitzGentsch Brain Patterns in der Softwareentwicklung
Julia Dellnitz (Learnical GbR), Jan Gentsch (Learnical GbR)
Track: „Specials“
Slides:
Brain Patterns in der Softwareentwicklung (Blog)

– Platz 9 –

Menzel Netflix OSS in der Praxis
Dr. Michael Menzel (Senacor Technologies AG)
Track: „Java Technologie“
Slides:
pdficon_smallNetflix OSS in der Praxis (PDF, 5 MB)

– Platz 10 –

Wende Softwareentwicklung und Stochastik – oder wann Entwickler lieber Lotto spielen sollten
Dr. Christian Wende (DevBoost GmbH)
Track: „Prozess“
Slides:
pdficon_smallSoftwareentwicklung und Stochastik – oder wann Entwickler lieber Lotto spielen sollten (PDF, 2 MB)

– Alle weiteren Vorträge (sortiert nach Nachnamen der Referenten) inkl. Slides –

Adler Feature-Toggles vs. Clean Code
Jörg Adler (Mercateo AG)
Track: „Enterprise“
Slides:
pdficon_smallFeature-Toggles vs. Clean Code (PDF, < 1 MB)
Bachmann Sichere Webanwendungen
Thomas Bachmann (Mambu GmbH)
Track: „Enterprise“
Slides:
Sichere Webanwendungen (slideshare.net)
Coffey Java Language Features. JDK 9 and future developments
Sean Coffey (Oracle)
Track: „Java Technologie“
Slides: folgen in Kürze
Martin Skalierbares CI Deployment mit Docker
Lars Martin (SMB Gesellschaft für Softwareentwicklung mbH)
Track: „Prozess“
Slides:
Skalierbares CI Deployment mit Docker (slideshare.net)
Meier Wie soll man das denn nutzen? – Dokumentation von REST-Schnittstellen mit Spring REST Docs
Gerrit Meier (T-Systems on site services GmbH)
Track: „Architektur“
Slides:
Wie soll man das denn nutzen? – Dokumentation von REST-Schnittstellen mit Spring REST Docs (speakerdeck.com)
NothdurftKlein Ein(Blick) in die Maschinerie einer Continuous Delivery Pipeline. Automatisierte Testaggregation und -auswertung für angehende DevOps.
Benjamin Nothdurft (ePages GmbH), Bastian Klein (ePages GmbH)
Track: „Prozess“
Slides:
Ein(Blick) in die Maschinerie einer Continuous Delivery Pipeline (speakerdeck.com)
Paluch Hallo, ich bin Redis
Mark Paluch (Pivotal Software, Inc.)
Track: „Enterprise“
Slides:
Hallo, ich bin Redis (speakerdeck.com)
Parsick Ansible für Entwickler
Sandra Parsick (Freelancer)
Track: „Enterprise“
Slides:
Ansible für Entwickler (github)
Schauder JUnit 5 – the Next Generation
Jens Schauder (T-Systems on site services GmbH)
Track: „Java Technologie“
Slides:
JUnit 5 – the Next Generation (Blog)
Schneck Containerized End-2-End-Testing
Tobias Schneck (ConSol Software GmbH)
Track: „Prozess“
Slides:
Containerized End-2-End-Testing (Blog)
Schulz Funktionale Programmierung auf der Java-Plattform
Simon Schulz (Active Group GmbH)
Track: „Specials“
Slides: folgen in Kürze
Spindler Think outside the box – Kreativitätstechniken in agilen Software-Projekten
Heiko Spindler (Freelancer)
Track: „Specials“
Slides: folgen in Kürze
Topic Prepare for JDK 9!
Dalibor Topic (Oracle Deutschland B.V. & Co. KG)
Track: „Keynote“
Slides:
pdficon_smallPrepare for JDK 9! (PDF, 2 MB)
Weber TypeScript oder: JavaScript mit ohne Kopfschmerzen
Veit Weber (GABO mbh & Co. KG)
Track: „Specials“
Slides:
pdficon_smallTypeScript oder: JavaScript mit ohne Kopfschmerzen (PDF, 2 MB)
Weigend JDK 9 und die modulare Plattform Jigsaw
Wolfgang Weigend (Oracle Deutschland B.V. & Co. KG)
Track: „Java Technologie“
Slides:
pdficon_smallJDK 9 und die modulare Plattform Jigsaw (PDF, 1 MB)
Zuther Aufbau einer vollautomatischen Fast Data Plattform
Bernd Zuther (codecentric AG)
Track: „Architektur“
Slides:
Aufbau einer vollautomatischen Fast Data Plattform (github)
Schliessen
loading...