Kleiner Rückblick: JUG Saxony Day 2016

Wir haben in den vergangenen Wochen eine große Menge an Fotos des JUG Saxony Days 2016 durchforstet, ausgewählt und aufbereitet und möchten euch nun einen kleinen Rückblick auf die Konferenz geben.

Etwas vorweg: Wir waren überwältig. Wenige Tage vor der Konferenz durften wir verkünden, dass alle Tickets – 400 Stück – verkauft worden sind. Bei Sonnenschein und bester Laune fand der dritte JUG Saxony Day am 30. September im Radisson Blu Park Hotel & Conference Centre in Radebeul bei Dresden statt. Sehr gefreut haben wir uns über die Konferenzeröffnung durch Herrn Martin Dulig, Staatsminister für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr und stellvertretender Ministerpräsident des Freistaates Sachsen. Seine Rede hat uns darin bestätigt, dass wir in Sachsen auch im Software-Bereich eine hohe Sichtbarkeit erreicht haben. Im Anschluss starteten wir in das Vortragsprogramm mit der Keynote „Prepare for JDK 9!“ von Dalibor Topic (Oracle Deutschland).

Gemeinsam mit 400 Teilnehmern, 18 Ausstellern und 28 Referenten verbrachten wir einen spannenden Tag, gefüllt mit 26 interessanten Vorträgen zu den neusten Trends und Technologien der Softwarebranche, guten Gesprächen mit neuen und alten Bekannten und einer tollen Abendveranstaltung mit der Dresdner Band „Elephants Crossing“.

Die Digitale Transformation hat auch vor der Konferenz- und Vortragsbewertung nicht halt gemacht. Mithilfe der JUG Saxony Day App konnten wir schon zur Abschlussveranstaltung den besten Speaker der Konferenz küren. Unter vielen interessanten Vorträgen konnte Stefan Zörner zum Thema Architekturdokumentation das Publikum am stärksten mitreißen.

Die Slides zu den Vorträgen sowie das Vortragsranking hatten wir euch bereits zur Verfügung gestellt. Eine kleine Auswahl an Fotos findet ihr in diesem Beitrag. Alle Fotos werden wir in Kürze auf unserer Google+ Seite veröffentlichen.

Wir möchten uns an dieser Stelle noch einmal bei allen Teilnehmern, bei unseren Referenten, unseren Sponsoren, Medien- und Preissponsoren, der Band „Elephants Crossing“, dem Radisson Blu Park Hotel & Conference Centre, Dresden Radebeul und allen, die uns unterstützt haben, herzlich bedanken. Wir freuen uns auf ein ereignisreiches Jahr 2017 und auf den vierten JUG Saxony Day.

Bei Fragen zur Konferenz wendet euch bitte an gro.y1485729351noxas1485729351guj@m1485729351aet1485729351.

Fotos zum JUG Saxony Day 2016

Wir haben in den vergangenen Wochen eine große Menge an Fotos des JUG Saxony Days 2016 durchforstet, ausgewählt und aufbereitet und möchten euch nun einen kleinen Rückblick auf die Konferenz geben.

Etwas vorweg: Wir waren überwältig. Wenige Tage vor der Konferenz durften wir verkünden, dass alle Tickets – 400 Stück – verkauft worden sind. Bei Sonnenschein und bester Laune fand der dritte JUG Saxony Day am 30. September im Radisson Blu Park Hotel & Conference Centre in Radebeul bei Dresden statt. Sehr gefreut haben wir uns über die Konferenzeröffnung durch Herrn Martin Dulig, Staatsminister für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr und stellvertretender Ministerpräsident des Freistaates Sachsen. Seine Rede hat uns darin bestätigt, dass wir in Sachsen auch im Software-Bereich eine hohe Sichtbarkeit erreicht haben. Im Anschluss starteten wir in das Vortragsprogramm mit der Keynote „Prepare for JDK 9!“ von Dalibor Topic (Oracle Deutschland).

Gemeinsam mit 400 Teilnehmern, 18 Ausstellern und 28 Referenten verbrachten wir einen spannenden Tag, gefüllt mit 26 interessanten Vorträgen zu den neusten Trends und Technologien der Softwarebranche, guten Gesprächen mit neuen und alten Bekannten und einer tollen Abendveranstaltung mit der Dresdner Band „Elephants Crossing“.

Die Digitale Transformation hat auch vor der Konferenz- und Vortragsbewertung nicht halt gemacht. Mithilfe der JUG Saxony Day App konnten wir schon zur Abschlussveranstaltung den besten Speaker der Konferenz küren. Unter vielen interessanten Vorträgen konnte Stefan Zörner zum Thema Architekturdokumentation das Publikum am stärksten mitreißen.

Die Slides zu den Vorträgen sowie das Vortragsranking hatten wir euch bereits zur Verfügung gestellt. Eine kleine Auswahl an Fotos findet ihr in diesem Beitrag. Alle Fotos werden wir in Kürze auf unserer Google+ Seite veröffentlichen.

Wir möchten uns an dieser Stelle noch einmal bei allen Teilnehmern, bei unseren Referenten, unseren Sponsoren, Medien- und Preissponsoren, der Band „Elephants Crossing“, dem Radisson Blu Park Hotel & Conference Centre, Dresden Radebeul und allen, die uns unterstützt haben, herzlich bedanken. Wir freuen uns auf ein ereignisreiches Jahr 2017 und auf den vierten JUG Saxony Day.

Bei Fragen zur Konferenz wendet euch bitte an gro.y1485729351noxas1485729351guj@m1485729351aet1485729351.

Fotos zum JUG Saxony Day 2016

Schliessen
loading...